Spanplatte P3

Die Holzwerkstoffplatte besteht aus drei Lagen harzgebundener Holzspäne, welche unter hohem Druck und Hitze zu einem Plattenformat verpresst werden.

Eigenschaften

- Hohe Stabilität
- Geringe Dickenquellung
- Einfache Verarbeitung mit herkömmlichen Holzwerkzeugen
- Glatte Oberfläche
- Passend für Oberflächenverwendung (Melaminbeschichtung, Folieren, Furnieren etc.)
- Die gleiche Festigkeit in unterschiedlichen Richtungen
- Erhöhte Beständigkeit bei Feuchtigkeit

Anwendungen

- Möbelteile
- Trennwände
- Badezimmer- und Küchenmöbel
- Fußbodenbeläge
- Interne nicht-tragfähige Wand- und Deckenverkleidung, Trennwände
- Küchentürdesign
- Laden- und Objektbau

Standard

EN 312 - type P3; EN 13501-1: class D-s1, d0

Emissionsklasse

E1 (EN ISO 12460-5)

Zuletzt (an)gesehen

  • Spanplatte P3
Diese Webseite nutzt funktionsbezogene Cookies und anonyme Trackingtechnologien, um bei der Steuerung zu unterstützen und unsere Marketingdienste zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie die Speicherung der funktionsbezogenen Cookies oder lehnen diese ab, indem Sie eine der beiden Optionen auswählen. Um mehr Informationen zu erhalten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.